KalkSchlämme

KalkSchlämme

Die füllenden verarbeitungsfertigen KalkSchlämmen von Kalk Kontor werden durch den Zusatz hochwertiger Marmormehle- und griese hergestellt. Für feine wie auch grobe Putzoberflächen und Mauerwerk geeignet. Sie ermöglichen die Verschlämmung von Schwindrissen bis zu 1mm Breite. Die dezent strukturierte Textur ermöglicht eine leichte Einbindung heterogener Untergründe. Die Oberflächenstruktur kann durch Bürsten (Quasten) oder Rollen in unterschiedlichen Anmutungen gestaltet werden. Bei großen Flächen (Kellergewölbe, Fassade) kann durch den Einsatz von Spritzverfahren die Flächenleistung deutlich erhöht werden. Das unmittelbare Nachbürsten der Oberflächen ermöglicht den meist erwünschten Bürstenduktus. Die Schlämme wird durch ein leichtes Nachnebeln mit Wasser nachgebunden und kreidet nicht. Bitte beachten Sie, dass bei eingefärbten Produkten das Nachnebeln eine farbvertiefende Wirkung hat! Dieser Effekt kann durch die Zugabe des KalkVollton- und Abtönkonzentrats Titanweiß umgangen werden.